Seiten

Dienstag, 6. Mai 2014

ZICKEN - ZEIT

HAAALÖLEEE meine LIEBSTEN,...SCHNACKERLEN...

ich habe euch ja bei mein letzten OMA-DAY erzählt
das wir zu den SCHAFEN rauf gegangen sind....
zum NACHBARN seine SCHAFE
ABER der war ja nichtt da,,,,,,
deswegen bin ich halt alleine gegangen
um die SCHAFE.. nochmal aus der NÄHE zu knipsen
also bin ich raufgefahren.....
der NACHBAR hat gesagt.. die  SCHAFE wären ganz hinten,,,
aber die ZIEGEN wären heroben..
da habe ich mir gedacht...
auch nicht schlecht..... ZICKEN.. ja mit denen kenne ich mich aus
HABE ja selber zwei daheim gehabt,,,,
also meine ZICKEN,,, waren meeeeegaaaaa zickig....
kenn´s EUCH aus?????

"JA gut dann schau ich  mir mal was das für ZICKEN....ähhhh ZIEGEN sind"

und als ich ums ECK gekommen bin,,,,,
mei da hat´s mich dann erwischt,,,,,
jaaaaaaaaaaaaaaaa sooooo lieb,,,,,
da waren auch noch BABY-ZIEGEN....
einfach zum fressen,,,
naaaaaaaa will die nicht essen.....nur knuddeln
aber als ich die HAND ausgestreckt habe
da HAT  mich die MAMA-ZIEGE mit einen scharfen BLICK angeschaut....
ICH wollte  ja nur das KLEINE  streicheln....

SIND die nicht PUTZIG,,,,,

diesmal habe ich versucht,,,
PUSTEBLUME
ZU fotografieren


und sportlich sind die.....
uiiiiii die ZICKEN-MAMA
guckt aber BÖSE
schöööön ist es schon in den TIROLER BERGEN
SCHNECKE.....ja hat heute einen TAGESAUSFLUG.... gemacht
DES war ein gaaaanz  FRECHER,,,
des erste HEU wird eingefahren,,,,
der BAUER....ist die HALBE NACHT
mit den TRAKTOR bei uns vorbei gefahrn...
die NATUR ist ein WUNDER.......
ein BLICK ins TAL.....
ich glaube die ZICKEN-MAMA verfolgt mich,,,,,,
ich will ja nur EINMAL..... streicheln,,,,,

jaaaaa der ZIEGEN - PAPA
kam auch mal auf BESUCH,,,
ich  glaub der war BESOFFEN....
wie kann man nur soooo BLÖD  schaunen,,,,,
sooooo ZICKEN-MAMA ich bin dann mal weg,,,,
übrigens,,,,, 
ein KLEINES hab ich gestreichelt,,,gggggg

ich wünsch EICH noch ah feine ZEIT,,,,,
und DANKESCHÖÖÖN
für EURE lieben NACHRICHTEN
ICH freu mich immer soooooo sehr
und wie würde eine ZIEGE SAGEN
määääääh
ah.....soooo
das machne ja die SCHAFE

BIS bald dieBIRGIT
des DEKOHERZAL

ZUM

Kommentare:

  1. The goats are beautiful and so is the countryside. Gorgeous photos! xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Tja, Herzal, da hast du aber Glück gehabt, dass du keine Hörner in dein Popöchen abgekriegt hast! Denn Tiermamas sind da seeeehr vorsichtig, wenn's um ihre Kleinen geht, und die kennen keinen Spass!! ;oD Süss sind sie alle, auch die Grossen. Ich finde nicht, dass der Papa blöd schaut! Ich liebe Ziegen, wie alle Tiere, sehr, und ich möchte gerne mal 2 Stück davon bei uns haben. Wie auch noch jede Menge anderes Getier, eine kleine Arche Noah sozusagen, aber das wird erst möglich sein, wenn ich nicht mehr so viel arbeite....leider! In letzter Zeit gehen meine Gedanken aber immer wieder Richtung "Hühner"- so 3 oder 4 Stück hätten noch Platz bei uns im Stall, und jeden Tag ein paar frische Eier- das wär doch was!
    Wunderschön ist's bei euch! Eigentlich ganz ähnlich wie hier. Ohne Berge geht bei mir gar nichts! Und jetzt, wo alles so wunderbar blüht und grünt, da ist die Natur der reinste Seelenbalsam!
    Hast du eigentlich gewusst, dass eine Schnecke für 3 Meter Weg eine Stunde benötigt? Also immer schön gucken, wo man hintritt! Ohje, mir tut das immer so leid, wenn ich aus Versehen auf eine Schnecke trete.....
    Ich wünsch dir einen wundervollen Tag!
    Hummelzherzensgrüsse!
    ....und sorry, wenn ich nicht mehr so oft schreibe! Aber du weisst ja: Ich brauch ganz viel Zeit zum "siiee"!! ;oD

    AntwortenLöschen
  3. Was sind die niedlich,kann dir voll und ganz nachvollziehen mit dem knuddeln :)

    Ihr wohnt soooo traumhaft schön, weisst du das eigentlich?? ;)

    Liebste grüße zu dir in die Berge, vom Flachlandtiroler .......Drück dich!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  4. Jaaaa - Zickenalarm hatte ich auch zuhause!!!!!! Aber das war vor laaaaaanger, laaaanger Zeit und die beiden "Zicken" von damals sind inzwischen zwei ganz liebenswürdige junge Frauen!! Dein Ausflug war ja toll und deine Bilder eine Augenweide! Jedes einzelne! Im Tirol siehts ähnlich aus wie bei uns und gell, ohne Berge gehts aber gar nicht! Danke für diesen herrlichen Post, der mir immer und immer wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat und sei herzlichst gegrüsst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Die kleinen Ziegen sind ja sooooo süß und die Bilder sind ganz toll geworden!!!
    Ich muss sagen, dass sich die Geschichte mit Dialekt viel interessanter anhört, ich würde auch gern ein Dialekt können. Das Einzige, was ich noch kann ist Russisch.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Heidi .... ach neeee,
    bist ja die Birgit! Hast du kein Foto vom Geißen-Peter ?
    nee, wie süß dat Schnucki is♥♥♥ Wunderschöne Bilder, DANKE!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  7. Oh was für wunderschöne Bilder!!! Da ist die Welt noch in Ordnung..was würde ich dafür geben genau dort jetzt zu sein und die Zicken ääh Ziegen auch knipsen und streicheln zu dürfen :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  8. Super toller Post mit klasse Fotos! Bin verzückt! Lg Mandy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    ist das ein schöner Post mit traumhaft schönen Bildern.
    Da würde ich gern einmal Urlaub machen!
    Vielen Dank für die schönen Bilder!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Birgit,
    was hast du für schöne Fotos gemacht.
    Die Ziegenfamilie, einfach so schöööööön.
    Ich muss ja sagen, du wohnst in einer traumhaft schönen Landschaft.
    Kann man richtig neidisch werden.
    Liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgit,
    jetzt hab ich grad deinen Hochdeutsch-Blog entdeckt und bin begeistert! Gab es den schon immer??? Hier schau ich jetzt sicher öfter vorbei, deinen Dialektblog hab ich zwar auch gelesen, aber das "Übersetzen" war mir doch oft zu mühsam "gg"
    Soooo schön wohnst du???? Ich bin entzückt!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  12. A Hammer, der Post! In meiner Seitenleiste steht's eh: Ich liiiiiiiiiiiiiiiebe Ziegen udn Schafe!

    Herzlichst die Traude - leider derzeit etwas "handlahm"...
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit,

    was ist das für ein wunderschöner Post. Vielen DANK für die tollen Fotos - einfach geniale Aufnahmen, die mir richtig Lust auf einen Ausflug in die Berge machen. Toll ist auch das Bild von der Schnecke - ich bin ja quasi die selbsternannte Schneckenretterin, wenn der Weg zur nächsten Wiese über den Asphalt zu gefährlich sein könnte.
    Mit Zicken kenne ich mich übrigens auch sehr gut aus - meine Tochter, die hat da manchmal so Tage...
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

schön das ihr eine liebe NACHRICHT hinterlassen habt,,,
freu mich wie ein SCHWAMMERL...