Seiten

Sonntag, 22. Juni 2014

CUPCAKE der ZWEITE

HAAALÖLEEEEE
MEINE SCHNACKERLElN....
 schöööön das IHR zu mir rein schauts,,,
jaaaa heute müsst IHR mich aufmuntern,,,,,
jaaaaaaa heute hab ich wieder mal gebacken,,,
mhhhhhh..mhhhhhh.. jaaaa GENAU.....
und zwar WOLLTE ICH
HIMBEER-BROWNIES machen
suuuuuper LECKER...
vom neuen SWEET PAUL-HEFT
jaaaaaaaaa und es hat sich sooooooo leicht angehört....
man braucht nicht mal einen MIXER dazu,,,
suuuuuuper LEICHT....
jaaaaa PUPSHAUFEN..
können die nicht für DOOFIS wie mich
eine ANGABE geben,,,,
wieviel man in MUFFINSFÖRMCHEN rein tun muss...
neiiiiiiiin.... ICH  hab es nicht bis ganz oben
GEFÜLLT::: TZZTTTTTZTTT soooo blöd bin ich auchh wieder nicht....
und zwar zur HÄLFTE.... jaaaaa soooo gescheid war ich schon...
chi habe alles GENAU nach dem REZEPT gemacht,,,
EHRENWORT...
aber im BACKOFEN... gabs einen VULKAN-AUSBRUCH...
das ist aaaaaallles ÜBERGEGANGEN::: mei
hab ich mich geärgert.........ja die waren voll für die TONNE..
aber nicht mit MIR... hab ich mir gedacht.....
das muss doch gehen,,,
auf dem BILD::: in der ZEITSCHRIFT;;;
schaun die sooooo gut aus,,,,,,
und wie gesagt,.,.. OHNE MIXER:::::
DES gibts nicht jeden TAG..... jaaaaaa ENERGIE sparend...
okeeeeeee den ganzen PATZ zweimal machen
machts auch nicht mehr FETT......
dann habe ich das gaaaaanze nochmal gemacht,,,,
zwar ohne HIMBEERN ja die sind jetzt in der TONNE
und nur mehr noch zu VIERTEL gefüllt.....
LAUT ANGABE VOM HEFT..
sind das 6 STÜCK....hääääääääääää GUGELHUPFFORMEN.....
nein sooo ein BLÖDSINN....
aber TATAAAAAAAA mit an VIERTEL gefüllt
haben die dann hingehaun.....naaajaaaaa sagen wir mal soooo
fast.... weil sooo einen schönen HÜGEL.... haben die meinen NICHT..
aber das habe ich dann WETT gemacht,,,, mit einer SAHNEHAUBE:..
 jaaaaa man muss sich nur zu helfen wissen...
gelleeeeeeee ....
SCHAUN schöööön aus,,,, gelleeeee

SAHNE in GRÜN.....gggggg ja habe ich eingefärbt,,,, ist noch was über geblieben von DA
FREU... freu....
soooooo und jetzt VERRAT ich ECH das gute REZEPT....

ZUTATEN......

85 g ZARTBITTERSCHOKOLADE
100 g BUTTER
115 g ZUCKER
2 EIER
85 g MEHL
1 TL BACKPULVER
2 EL KAKAOPULVER
1 PRISE SALZ
100 g HIMBEEREN.....( haaaaahaaaaaa)

SAHNE und LEBENSMITTELFARBE in GRÜN

DEN BACKOFEN auf 180 GRAD vorheizen.
SCHOKOLADE und BUTTER in einen TOP geben
und  bei kleiner HITZE  schmelzen.
DEN ZUCKER einrrühren,
anschließend die EIER dazugeben und verrühren
MEHL; BACKPULVER; KAKAOPULVER und SALZ
mischen dann langsam unter die geschmolzene SCHOKOLADE
rühren bis ein glatter TEIG entsteht,,,,
DEN TEIG in MUFFINSFÖRMCHEN füllen
HIMBEEREN.....(haaaaaahaaaaaaa)
darauf verteilen,,,,,
im vorgeheizten OFEN ca. 25 MINUTEN backen,,,,,
UND FERTIG;;;;; freu,,, freu,,,,,,
also GESCHMECKT haben die suuuuuuper LECKER;;;;
echt,,,,,, das hat die RENATE und IHR MANN der RAIMUND auch gesagt
GELL RENAAAAAADEEEEEE......bussale

SOOOOO meine LIEBEN,,,,,
die MÄDLS was noch NETTIGKEITEN von mir
bekommen.... ich hab EUCH nicht vergessen... gaaaaaa
nur hab ICH es  ah wenig STRESSIG zur ZEIT,,..
aber AUFGESCHOBEN ist ja nicht AUFGEHOBEN;;;
gellleeeeee
übrigens der FELIX... last sich jetzt ZEIT......
mahhhhhhhhhhhh........ der LAUSER:.....
dem ist zu heiß...... puhhhhhhh war das heute HEISS..
HABTS noch einen feinen SONNTAG ABEND::
gelleeeeee drück EUCH gaaaanz fest,,,,
bussale bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    oohje *grins* Aber ehrlich, ich bin ja auch nicht so die Backfee aber ich hätte jetzt gedacht halbvoll ist voll okay, zumindest fülle ich die Förmchen immer halb voll (okay, manchmal auch ein kliiitzekleines bisschen mehr), hatte wohl bisher immer Rezepte die einem das nicht so übel nehmen :-)

    Schön sehen aber die Cupcakes aus Runde 2 aus, grüne Sahne, total klasse :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Birgit,
    ich hätte die verunglückten doch nicht in die Tonne geschmissen. Zum Essen hättest du sie doch nehmen können, geschmeckt haben sie bestimmt auch.
    Deine Zweiten sehen toll aus. Bei mir hätte das auch so aussehen können, denn ich kann nicht gut backen. Meine Tochter zaubert dafür immer ganz tolle Muffins.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  3. Ups....da bin ich heut mal im Hochdeutsch-Blog gelandet, aber egal!
    Die Dinger sehen doch jetzt aber ganz lecker aus!
    Danke für das Rezept....und gut, dass DU jetzt schon ausprobiert hast, wieviel Teig rein muss, dann machen wir den Fehler nicht auch.
    Mir ist vorgestern auch ein Malheur passiert.....da biste nicht alleine ;-)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Hej Herzal,
    das war ja mal wieder ein typischer Herzal-Running-Gag ☻☻☻! Ohne dich wäre backen nur halb so schön!!
    Diese Geschichten sind mir, fast, die Liebsten!
    Der Felix kommt wenn er kommt ☺!
    ♥liche Grüße aus der Schafskälte sendet dir
    Lotta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich finde sie sehen gut aus. Ein Hingucker ist sicher das grüne Topping!
    Dir noch einen schönen Tag
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhh wie lecker!!! Auch ohne Himbeeren ;-), da hast du dich ja schon selbst aufgemuntert mit solch tollen Cupcakes! Und die grüne Sahne sieht ja echt super dazu aus!
    Danke fürs Rezept
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen

schön das ihr eine liebe NACHRICHT hinterlassen habt,,,
freu mich wie ein SCHWAMMERL...