Seiten

Dienstag, 9. September 2014

CARMEN ist beim SCHWESTERHERZ

moiiiiii IHR seits sooooooo LIEB...
das hat richtig gut getan...
aber es gibt sicher gaaaaaanz viele
LIEBE HANDARBEITSLEHRERINNEN,,,,,
FREU... freu,,,,

sooooo und jetzt zu HEUTE,,,,
bin glech MITTAGS zu mein SCHWESTERHERZAL
gefahren,..... mei sie hat sich soooooo GEFREUT,,,,
auf CARMEN,,,,,die PÜPPI
MEI und dann habe ich gleich wieder gestaunt,,,, was wieder alles
gewerkelt hat,,,,, weil meine SCHWESTER.... ist nämlich
die OBERKREATIVE in unser FAMILIE
SIE räumt auch die ganze ZEIT rum und macht zum BEISPIEL
aus runter gefallener DEKO
solche tolle BILDER.....
und PÜPPI CARMEN hat sich gleich wohlgefühlt......
das KISSEN hat sie auch selber gemacht,,,,...
sooooooo COOOOL.....
die KETTE,,,,, hat sie selber gemacht,,,,,
und was  SIE sonst noch so alles
macht,,,,,,, des ist noch ein GEHEIMNIS
aber BALD
erzähl ich euch mehr darüber...
FREU..... freu,,,,,,
KISSEN in ROSA......
ja wir sind alle
KISSEN-SÜCHTIG
DAS BILD,,,
hats auch selber gemacht,,,,
ICH HABE EUCH 
schon mal einen POST gezeigt
über die WOHNUNG von meiner SCHWESTER

bin STOLZ auf meine SCHWESTERN,,,,die alle KREATIV sind
und deren und meine KINDER auch,,,,,
mei jetzt werde ich ganz SENTIMENTAL....ggggg
HABT noch einen feinen TAG....
bussale bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL.....

Kommentare:

  1. Hej liebe Birgit,
    mei dei Geschichte gestern hat mi echt berührt.
    Sehr sogar....
    :-(
    Oiso ja...Was soll i dazu sagen....
    Der Neid is echt was schirches.
    Und i finds so schlimm, wenn man Kinder das Selbstbewusstsein nimmt....
    Was ma da anrichtet...*seufz* ....Gar net gut....
    Des hängt einem bis ins Erwachsenenalter nach.
    Bei mir is halt so gewesen...I hab ah gutes Verhältnis zu meiner Mama. A sehr gutes. Aber sie ist a so selbstkritische Frau zu ihr selbst und hat a mich hat sie immer kritisiert... I glaub ah heute oft noch, i kann nichts....
    Egal ;-)

    Schön, dass sie dei Schwester so gefreut hat über die Carmen.
    Solche Geschenke, die selbstgemacht sind, kommen von Herzen....

    *drück dich *

    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Und wenn wir Handarbeiten hatten, war mir immer sauschlecht und Bauchweh. Diese Frau war ein Horror. Ich hab dann wechseln dürfen in Bubenwerken. Weil es mir so schlecht ging mit dieser Lehrerin ....
      Aber wie du scho gschrieben hast, net alle sind schlecht :-)

      Löschen
  2. Liebe Birgit,

    Carmen ist ja ne hübsche! Und ich finde sie passt gut in die Wohnung deiner Schwester, da wird sie sich sicher wohlfühlen. Die Bilder von der Wohnung die du gezeigt hast, haben mir sehr gefallen, ich finde den Stil sehr aussergewöhnlich und klasse, das hat mich gleich neugierig gemacht sodass ich gleich den anderen Post anschauen musste :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  3. Boa ... habe mich verliebt ... in das braune Kissen mit den Häkel-Blümchen am oberen Rand ...
    Ist das Toooooooooooooooooooooollllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Servus liebste Birgit,
    also die Langhaxade, also die Carmen, die hat ja wohl ein super stylisches Zuhause bekommen.
    Wenn sie sich da nicht wohl fühlt dann weiß ich wirklich nicht weiter.
    Bin gespannt was da noch an Kreativität zu Tage kommt. ;-))
    Herzige Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit,
    hier jagd ja ein Post den nächsten....
    Die Carmen gefällt mir sehr gut...bin nicht so ein richtiger Tilda-Fan aber die ist dir wirklich gut gelungen. So schlicht und die hübschen Haare! Deine Lehrerinnen haben dich wirklich verkannt!
    Bei deiner Schwester ist es wirklich speziell. Sicher nicht wie bei jedermann aber hoch interessant!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Ist die Püppi toll geworden. Schwarz-weiße Kombination ist zu Blümchenrosa eine tolle Alternative. Ich wüßte nicht, wie ich mich entscheiden sollte. Aber die Einrichtung deiner Schwester ist ja eine Augenweide. Die Farbtupfer kommen im Schwarz-weiß-Look toll zur Geltung. Toll, so eine Schwester zu haben.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit
    Da sieht man das die ganze Familie das Kreativgen in sich trägt.....und Handarbeitslehrerinnen zu unserer Zeit kannst du eh rauchen...wir hatten zum Schluss eine die kam immer bekifft ihm Unterricht und schlief jedesmal an ihrem Tisch ein....so das wir ineinander fragen uns immer an eine Klassenkameradin gewendet haben...
    Die Wohnung der Schwester sieht sehr speziell aus....sieht man sicher nicht alle Tage und das find ich toll...so richtig individuell...das Rosa Kissen find ich wunderschön ....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde mal sagen, Ihr seid eine richtig kreative Familie. Hut ab! Das rosafarbene Kissen ist wirklich ein toller Hingucker.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  9. Was ihr alles macht! Toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

schön das ihr eine liebe NACHRICHT hinterlassen habt,,,
freu mich wie ein SCHWAMMERL...