Seiten

Mittwoch, 26. Oktober 2016

LECKER SCHNITTCHEN......


HAALÖLLEEEE meine LIEBSTEN SCHNACKERLEN,,,
mei jetzt bin ich schon zweiundfünfzig....gggg
da zwickt es,,,,und dort zwickt es,,,,,
mei und die FALTEN ,,,,,um die KNIESCHEIBEN werden auch immer mehr,,,,
die OHRLÄPPCHEN werden auch immer länger,,,,,
der BH,,,,,nein das lassen wir jetzt.....ggggg

meine KINDER waren da und haben mit mir meinen GEBURTSTAG  gefeiert,,,,
ein KUCHEN musste her,,,,
aber ich wollte nicht backen,,,,,nur so tun als ob,,,,,,ggggg

nein den habe ich schon selber gemacht....
und TRAAAARAAAAA
schöne SCHNITTCHEN gell

 
und TRAAAAARAAAAA
 
habt IHR das HIRSCH GESCHIRR gesehen,,,,
IST
das nicht OBERHAMMERMÄßIG
SÜß....freu...freu
 
 
DAS habe ich mir von der ARBEIT mitgenommen...
ohhhh  ICH bin ganz verliebt,,,
JA ich  weiss,,, ich habe schon ein paar
SERVICE.....
aber keines mit HIRSCHE,,,,
also
 
her mit den VIECHER,,,,freu,,,freu
 
 
die kleinen BOXEN aus PAPIER  sind noch übrig geblieben vom BASTELN fürs
STUTTGARTER BLOGGERTREFFEN,,,,
die passten  genau zu meiner DEKO,,,,,
habe mir extra RAVELLO gekauft ..und die  habe ich in der ARBEIT
vergessen,,,, na dann müssen sie sichs halt vorstellen mit INHALT..ggggg




und die KARTE ist der OBERKNALLER.....ggggg
die GITTI vom BLICKWINKL.... hat  einen ganzen STÄNDER solcher SCHENKELKLOPFER KARTEN...grins


AHHHHH wieder zurück zum KUCHEN,..äh zurück zu  den SCHNITTCHEN,,,,,


 
soooo das REZEPT...für EUCH,,,,,
für ein kleines BLECH,,,
so um die 20x30 cm
 
ZUTATEN
 
250 g BUTTERKEKSE
160 g geschmolzene BUTTER
3 BLATT GELANTINE
2 EL kochendes WASSER
375 g zimmerwarmer FRISCHKÄSE
2 EL feinen ZUCKER
250 ml SAHNE
das MARK einer halben VANILLESCHOTE
200 g weiße SCHOKOLADE
geschmolzen und abgekühlt
 
das BLECH ausfetten
die KEKSE klein krümmeln
mit der BUTTER vermischen
und in das BLECH drücken und eine halbe STUNDE
in den KÜHLSCHRANK geben
 
die GELANTINE in kalten WASSER aufweichen
dann ausdrücken und dann in den kochenden WASSER
auflösen,,,,
 
ZUTATEN für den HIMBEERGUSS
 
225 g TK HIMBEEREN
1 EL PUDERZUCKER
1 BLATT GELANTINE
1 EL kochendes WASSER
 
die HIMBEEREN pürieren
durch ein SIEB streichen
den gesiebten PUDERZUCKER unterrühren
die GELANTINE wie oben auflösen
dann 5 MIN. abkühlen lassen
dann unter die HIMBEEREN mischen
 
dann den FRISCHKÄSE mit den ZUCKER mit dem MIXER
verrühren die SAHNE das VANILLEMARK und die
geschmolzene SCHOKOLADE unterschlagen
dann die GELANTINE von oben unterrühren,,,
 
die MASSE auf den KEKSBOGEN verteilen
dann den HIMBEERGUSS darüber geben
und dann ab in den KÜHLSCHRANK
am besten über NACHT,,,,
 
meine KINDER und mein SCHNACKERLE haben  gesagt der ist
SEHR GUT...
 
 
 in der KÜCHE  habe ich zur ZEIT alles in LILA... BRAUN,,, und WEISS.. dekoriert,,,,
ICH  finde es so schön und  luftig...

 
der BLUMENSTAUß...
sind von  den letzten FETTEN HENNEN
und ROSEN,,,,

 
und die BABY BOOS.....haben die GELBSUCHT,,,,,




soooo meine SCHNACKERLEN,,,,
ich wünsch EUCH noch einen schönen TAG
und ich esse noch den REST von den SCHNITTCHEN,,,,,grins

bis bald de BIRGIT des immer noch mobelige DEKOHERZAL.....

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    die Himbeerschnitten sehen fantastisch aus. Ich selbst kann zwar nicht backen, aber dafür meine Tochter umso besser. Und sie backt auch gerne. Der werde ich Dein Rezept mal an's Herz legen.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. ohhh liebe Birgit,
    dann kommen hier natürlich die allerliebste Geburtstagswünsche, dass es in Zukunft nirgend mehr wo zwickt und zwackt, und die Zeit zum Lachen einfach im neuen Lebensjahr eindeutig überwiegt!!!!
    Himbeerkuchen geht bei uns auch immer, werd´s mir gleich abspeichern, die sehen richtig lecker aus !!!
    Hab heute mein eigenes Geschirr designt, doch um es zu zeigen ist es noch a bisserl früh, deins ist auf alle Fälle ein richtiger Hingucker!!!!!!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigit,

    deine Schnittchen sehen ja sowas von lecker aus.
    Ich würde jetzt glatt eins nehmen und das noch vor dem Frühstück.
    Aber ich darf ja nicht, also erfreue ich mich wenigstens an den Bildern.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit, herzlichen Glückwunsch nachträglich zu Deinem Geburtstag.
    Alles Gute, vor allem Gesundheit für das neue Lebensjahr. Und mach Dir
    keine Gedanken wegen der Falten rund um die Knie. Die bleiben nicht allein.
    Da kommen noch mehr. Aber macht ja nix, Du bist ja schon bald unter der
    Haube. Oder habe ich das geträumt. Nein, das habe ich bei Dir gelesen.
    Das will auf 'Gut deutsch' heißen. Dein Schnackerle liebt Dich so, wie Du
    bist. Auch Männer werden älter, auch wenn sie selber das nicht bemerken.
    Lecker sieht Dein Kuchen aus. Na, und der Hirsch, der hat schon was...
    Die neuen Farben stehen Deinem Eßzimmer gut. Mach weiter so und überleg'
    Dir schon mal was für Weihnachten.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    nachträglich: Herzlichen Glückwunsch!!! Die Himbeerschnitten sehen so was von lecker aus....das Rezept notier ich mir gleich:) Dein Essplatz find ich toll, die Farben wirken schön frisch - ganz anders als das olle Wetter draußen;)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem Geburtstag! Die Schnitten waren sicher superlecker!
    Und dein Geschirr ist der Wahnsinn!
    Liege Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

schön das ihr eine liebe NACHRICHT hinterlassen habt,,,
freu mich wie ein SCHWAMMERL...