Seiten

Mittwoch, 10. August 2016

FAMILY DAY.......

GUATEN MOOOOOORGEN,,,,,

heute zeige ich EUCH BILDER von unseren FAMILY DAY AUSFLUG
zur BRANDENBERGER ACHE zur KAISERKLAMM,,,,
man fährt da von KRAMSACH aus in ein TAL rein,,,,,
und da ist ein wilder BACH,,,,,ideal zum KANU fahren,,,,
HIER könnt IHR nachlesen was man  da alles machen kann,,,,

WIR haben natürlich nicht im KANU gesessen
aber wir haben gegrillt,,,,ggggg
das ist zwar eine mords SCHLEPPEREI,,,,
mei was wir alles mitgenommen haben,,,,,
von die BIERTISCHE und BÄNKE,,,zwei GRILLER,,,,ggggg
SONNENSCHIRM,,,,,und DECKEN,,,,,und,,,,und,,,,
vom FUTTER gar nichtt zu reden,,,,
als wenn wir eine ganze WOCHE,,,,dableiben würden....ggggg
wir hatten SUPER WETTER,,, gehabt nicht so heiß,,,,,


mei SCHNACKERLE und mein SOHN der DOMINIK sind schon um halbe acht in
der FRÜH rein gefahren,,,,,, weil wir natürlich den besten PLATZ besetzen wollten
jaaaa da muss man früh dran sein,,,,,,


für die JUNGS war das ein rießen SPAß,,,,
so in der freien NATUR,,,,,
da haben SIE  sich  austoben können
genau das RICHTIGE für unseren ELIAS,,,,,,

 
mit dabei war meine ÄLTERSTE mit den drei JUNGS,,,,,

  mein SOHN der  DOMINIK,,,,,und die LUNA,,,,,

 
mein SCHWAGER der ANDI mit meiner NICHTE und den kleinen  JAKOB,,,,,,
HIER war er noch ganz klein


meine SCHWESTER die MANUELA,,,,
von der hab ich EUCH mal die WOHNUNG gezeigt,,,,
und meine andere NICHTE die STEFFI....
und mein SOHN in der MITTE,,,
leider war er ohne seiner LISA und den kleinen
FELIX dabei ,,,,weil der gerade zu der ZEIT,,,
im KRANKENHAUS war
aber er is in der ZWISCHENZEIT
wieder zuhause,,,,aber alles  ist wieder gut




der SIMBA BUB war auch dabei,,,, leider hat der den ganzen TAG
an einer langen LEINE hängen müssen,,,,
tja selber SCHULD ,,,,,ist leider immer noch ein ABHAUER HUND,,,,,ggggg


der JAKOB hatte so eine FREUDE gehabt......mir war ja des WASSER viel zu kalt,,,,
habe grade mal  meinen kleinen  ZEH reingehängt,,,,
der wäre mir fast abgefroren,,,brrrrrrr

 




im HINTERGRUND könnt IHR sehen wie einer mit dem KANU den BACH runter fährt,,,,
war total aufregend,,, weiter vorne war ein WASSERFALL wo die sich TODESMUTIG
runtergstürzt haben.... mei mich brächte da ja kein MENSCH rein....ich SCHIESSER,,,,ggggg



mir fällt gerade auf das ich gar kein FOTO von der GRILLEREI gemacht habe,,,,,ggggg
ja da war ich mit ESSEN beschäftigt,,,,,grins.....
es war wieda mal alles SAULECKER,,,,tja wenn mein SCHNACKERLE am
GRILLER steht,,,,,, dann schmeckt es uns immer volle gut




ELIAS in ACTION,,,,,,der ist gar nicht mehr aus dem WASSER raus gegangen,,,,,


der kleine MATTHIAS,,,, der war ganz begeistert von den vielen STEINE,,,,,gggggg
ja da waren ganz viele ,,,,,,ÜBRINGENS an den großen STEIN,,,hinten
war da SIMBA angehängt,,,,,,falls er  doch abhauen  sollte.....









 

es war so ein TOLLER TAG
mit meiner FAMILIE,,,,leider hatten nicht alle ZEIT,,,
aber wir haben uns jetzt vorgenommen das wir das jetzt jedes JAHR machen:::FREU,,,,,freu

so das war es schon wieder....
wünsche  noch einen feinen ABEND heute,,,,,,
und nützt die ZEIT,,,,,wer weiss wie lange  noch der SOMMER da ist
,,,,,,,anscheinend kommt bald der SCHNEE,,,,hat meine SCHWIEGERMUTTER,,,
die HILDE gesagt,,,,keine AHNUNG w sie das gehört hat,,,,grins,,,

BUSSALE bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Kommentare:

  1. Liebe Birgit, Was für ein netter Familienausflug. Da glaube ich gerne, dass ihr diesen schönen Ort ausgesucht habt. Es ist doch ein Geschenk solch einen Familienzusammenhalt erleben zu dürfen.
    Herzliche Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    man sieht anhand deiner schönen Fotos,daß dies ein gelungener Familienausflug war!
    Das Wasser wäre mir bestimmt auch zu kalt gewesen:)
    Lustig,wie Simba am Stein "hängt ":):):)
    Solche Ausflüge sollte man öfters machen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Das war ein schönes Familienfest, liebe Birgit, und ein großer Spaß besonders für die Kinder. Nur der arme Simba, angehängt an einen großen Stein. Stell Dir vor, der wäre damit aus Versehen ins Wasser gefallen. Hättest Du ihn gerettet? Wo Dir schon der große Zeh im Wasser abfriert, na ja, es ist ja alles gutgegangen. Und man kann tatsächlich einen Post schreiben, ohne die leckeren Eßsachen zur Schau zu stellen. Aber ich bin mir sicher, dass es köstlich geschmeckt hat. Wenn Dein Schnackerle die Sache in die Hand nimmt, wird alles gut...
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen

schön das ihr eine liebe NACHRICHT hinterlassen habt,,,
freu mich wie ein SCHWAMMERL...