Samstag, 27. Juni 2015

SWEET DREAMS.... ein SAU GUTER KUCHEN...

SCHNACKERLEN,,,,,,,ein STÜCKCHEN  KUCHEN,,,,
echt,,,,,,????
na dann hinten anstellen,,,,gggg
weil der KUCHEN... ja eigentlich ist es ja schon eher ein TORTENTRAUM ist...gell
okeee der RAND ist nicht so schön,,,, aber schmecken tut er deswegen
nicht schlechter,,,, ja bin abgerutscht mit den MESSER,,,,ggggg

der GRUND für des KUCHEN machen ,,, war mein BESUCH von meinen
SCHWESTERHERZAL..... mit ihren MANN  und ihre drei KINDER,,,,,
tjaaaa von den HÜBSCHEN kann ich euch gar keine BILDER zeigen,,,
jaaaaa weil ich das total vergessen habe,,,,,ja bin auch schon 50ge,,,,,

es war ein besonderes TREFFEN weil wir uns erst zum zweiten mal gesehen
haben in unseren LEBEN,,,,,aber es war als wenn wir uns schon ewig
kennen würden,,,, und ihre MÄUSE,,,, mei ich sage es EUCH,,,,,die sind soooo
ZUCKER-LIEB,,,, die könnte man  die ganze ZEIT nur abknutschen,,,ggggg

aber vom KUCHEN  habe ich BILDER  gemacht,,,,
ja schnell raus auf den GARTENTISCH,,,,,,ein paar BLÜMCHEN dazu,,,
und schnell geknipst,,,, ja weil es wie soll es anders auch sein,,,,
geregnet hat wie die SAU,,,,, bin gespannt ob es  in den nächste WOCHEN
endlich der SOMMER kommt,,,,,

soooooo und jetzt zu meiner SWEET-DREAMS-KUCHEN:TORTE,,,,,

und was sagt IHR,,,, schaut gut aus gaaaaaa......
die ROSEN  habe ich gekauft,,,,,
jaaaaa meine sind gerade nicht so
lange,,,,ggggg
übrigens das ist meine  KLETTERROSE
die was wir mitgenommen haben
schaut noch nackert aus,,,,
aber ich bin schon froh das SIE überhaupt
ausgetrieben hat,,,,gelle.....
da könnt IHR sehen was ich  für BEEREN hergenommen habe
ERBEEREN...HIMBEEREN....MOOSBEEREN
und
BROMBEEREN
ÜBRINGENS ist im GARTEN ein RIESEN
HIMBEERSTRAUCH....
uiiiii das wird eine mega ERNTE,,,,
FREU,,,, freu,,,,,
sooooo und wenn IHR den TORTEN-TRAUM nachbacken wollt.....
dann aufgepasst.....

ZUTATEN
für den BODEN
150g LÖFFELBISKUITS
90g BUTTER

ZUTATEN
für den BELAG
10 BLATT GELANTINE
600g FRISCHKÄSE
300g JOGHURT
125g ZUCKER
180ml heller TRAUBENSAFT
20ml ZITRONENSAFT
300g gemischte BEEREN

BACKPAPIER auf die TORTENPLATTE legen

für den BODEN die LÖFELBISKUITS in einen GEFRIERBEUTEL 
zerbröseln,,,,,und mit zerlassener BUTTER verrühren

die BRÖSELMASSE in die SPRINGFORM geben
und fest andrücken
und 20 MIN, in den KÜHLSCHRANK stellen

für den BELAG die GELANTINE in kalten WASSER einweichen
FRISCHKÄSE,JOGHURT und ZUCKER mit den MIXER
verrühren
TRAUBENSAFT und ZITRONENSAFT
in einen TOPF erwärmen NICHT KOCHEN
die GELANTINE ausdrücken 
und in den TOPF geben
der was nicht mehr auf der HERDPLATTE steht
unterrühren
und so lange rühren bis sich die GELANTINE
sich aufgelöst hat,,,,,
in die GELANTINEMISCHUNG
zuerst 4 LÖFFEL
von der FRISCHKÄSEMASSE unterrühren
dann die restliche MASSE unterrühren
die gewaschenen BEEREN unterheben
dann
solange in den KÜHLSCHRANK stellen
bis es etwas dicklich wird

und dann nachdem es etwas eingedickt ist
auf den TORTENBODEN geben
FERTISCH
ah jaaaaa genau etwas 4 STUNDEN im KÜHLSCHRANK
STELLEN....
und dann FERTISCH,,,,,,,

ich wünsche EUCH noch einen gemütlichen ABEND.....
und nicht soooo viel KUCHEN essen,,,
sonst gibts BAUCHI-AUA,,,ggggg
bussaleee bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Kommentare:

  1. Liebe Birgit!
    Wow, was für ein Pachstück! Deine Torte sieht so was von lecker aus!!! Ich habe gerade erstmal Deinen Übersetzer gefunden!!! Für mich Gold wert! Jetzt versteh ich Flachlandtiroler auch mal was *grins*! Ich wünsche Dir einen schönen Abend !
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit!
    Was für ein leckerer Kuchen. Genau das richtige für den Sommer.
    Sieht sehr gut aus und das Rezept klingt relativ einfach.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Boah, sieht das lecker aus, liebe Birgit!!!!!!!! Das wär was für meinen Alleskönner, der hat sich die Tage schon beschwert: Kannst du nicht mal wieder einen schönen Kuchen backen????? :-(..... ;-))
    LIebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. LECKER!!!☺
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

schön das ihr eine liebe NACHRICHT hinterlassen habt,,,
freu mich wie ein SCHWAMMERL...

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars,
Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen
gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Commentary on this website
The commentary on this page will be followed by your comments as well as the time of writing the commentary.
Your e-mail address and, if you do not post anonymously, your
chosen username will be saved.


Storage of the IP address
Our comment function stores the IP addresses of the users who write comments. Since we do not check comments on our site before activation, we need this information in order to be able to act against the author in the case of infringements such as insults or propaganda.

Subscribe to comments
As a user of the page you can subscribe to comments after registering. You will receive a confirmation email to verify that you are the owner of the given email address.
You can unsubscribe from this function at any time via a link in the info mails.